Epple-Pferdetraining.de wird „social“

FreundeEine neue Internetseite ist erst der Anfang: Mit Facebook und Twitter gehen wir einen großen Schritt in die Social Networks, sprich sozialen Netzwerke.

Der neue Internetauftritt war erst der Anfang, mit dem ersten großen Schritt in die sozialen Netzwerke möchte ich euch: Meinen Freunden, Kollegen und Kunden noch näher sein als bisher.

Ich würde mich freuen wenn möglichst viele von euch mich auf diesem Wege finden und an unserem Leben teilhaben würden: Zum Beispiel direkt über meine Facebook-Seite Uwe Epple Pferdetraining. Oder folgt mir unter meinem Twitter-Konto Uwe Epple und verpasst keine aktuellen Beiträge auf dieser Seite.

Euer Uwe Epple
Pferdetrainer, Reitlehrer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.